Schließen

Amazon

Rekord im Weihnachtsgeschäft

Foto: Amazon

Der Online-Versandhändler Amazon vermeldet Rekordwerte für das vergangene Weihnachtsgeschäft. Nach eigenen Angaben nahm der 15. Dezember die Spitzenposition ein.

An diesem Tag, so Amazon, bestellten Kunden 15 Prozent mehr Produkte als im Jahr zuvor. Insgesamt beziffert das Unternehmen die Bestellungen am diesem Spitzentag auf 4,6 Millionen, was etwa 53 Bestellungen pro Sekunde entspräche. Weiter meldet der Händler, auf Grund des guten Weihnachtsgeschäfts könne man 1.300 Saisonkräfte übernehmen. Ursprünglich wurden diese demnach nur für das Weihnachtsgeschäft eingestellt. Dem Großteil will Amazon nun nach eigenen Angaben bis mindestens 31.12.2014 beschäftigen. Ein Teil der 1.300 ehemaligen Saisonkräfte werde unbefristet eingestellt.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.