ZF Friedrichshafen

Alle Beiträge

Hofhund Schneller Helfer

Mit dem T 225 D liefert Mafi eine außergewöhnliche Zugmaschine mit ganz speziellen Fähigkeiten.

ZF Friedrichshafen Erfolgreich seit 100 Jahren

Am Anfang waren zwei Grafen und der Zeppelin. Heute ist ZF ein internationaler Technologiekonzern der Antriebs- und Fahrwerktechnik.

ZF-Getriebefertigung Harte Schale, weicher Kern

Die AS Tronic ist das erfolgreichste automatische Getriebesystem für schwere Nutzfahrzeuge. So entsteht sie.

Truck Sport Rasante Riesen

Zu sportlichen Lkw gehört seit jeher auch die Marke ZF. Der Truck Sport verlangt der Technik alles ab.

ZF-Intarder Feste Größe

Seit mehr als zwei Jahrzehnten verzögert der ZF-Intarder Lkw und Bus.

Profiwissen Getriebetechnik Zahn um Zahn

Die Welt der Getriebe ist ein Kosmos für sich. Was wichtig ist, ist hier in knappen Stichworten von A bis Z zusammengefasst.

Niederflurtechnik bei Stadtbussen Evolution einer Revolution

Von der konsequenten Elektrifizierung bis zur spritsparenden Gewichtsreduktion setzt ZF auch in Zukunft Maßstäbe beim Busfahrwerk.

ZF-Lenkungen Von Schnecken und Spindeln

ZF ist europäischer Marktführer bei Lenkungen. Mit der Übernahme von TRW wurde ein ganz neues Kapitel aufgeschlagen.

Dämpfung Smarte Systeme

Die ZF-Systeme CDC und PCV passen die Fahrwerkdämpfung des Lkw flexibel und stufenlos an die Fahrsituation an.

Openmatics Zusammenstellen und loslegen

Bei Openmatics erhalten Entwickler alle notwendigen Informationen mit einem speziellen Kit.

ZF Friedrichshafen
ZF Friedrichshafen, Logo

ZF hat mittlerweile eine 100-jährige Tradition. In dieser Zeit wurden unzählige Fahrzeuge unterschiedlicher Kunden zunächst mit Getrieben, später auch mit Lenkungen, Differenzialen und Achsen ausgestattet.

Mit "ZF Tradition" engagiert sich der Konzern für die Pflege und den Erhalt seines historisch-mobilen Erbes. Ziel ist es, die Marke ZF über die Tradition zu stärken und den Besitzern historischer Fahrzeuge mit ZF-Produkten eine Hilfestellung zu geben.

Unternehmensgeschichte

Von Anfang an war das Ziel der 1915 gegründeten Zahnradfabrik, mit innovativen Produkten für die optimale Fortbewegung zu sorgen. Die technischen und wirtschaftlichen, aber auch die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen beeinflussten über die Jahrzehnte das Unternehmen. ZF hat sich ständig weiterentwickelt: Von den Anfängen der Fertigung von Zahnrädern und Getrieben für die Zeppelin-Luftschiffe bis zum heutigen international agierenden Automobilzulieferkonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik. Auch die neu hinzu gekommenen Gesellschaften mit ihren Mitarbeitern haben ZF wichtige Impulse zur Weiterentwicklung gegeben. Wir können nicht in der Zukunft von der Vergangenheit leben. Aber unsere Tradition, unsere Werte, unsere Überzeugungen können nur aus der Geschichte heraus verstanden werden.