DKV Fahrerguide 2016 (Advertorial)

Alle Beiträge

Lenk- und Ruhezeiten Optimale Tourenplanung

Eine gute Tourenplanung ist wichtig für den effizienten Umgang mit der raren Lenkzeit.

Richtig abladen So vermeidet man Ärger an der Rampe

Abladen ist Teil der täglichen Arbeitszeit eines Lkw-Fahrers. Doch wie verhält man sich an der Rampe richtig?

Digitaler Tachograf Zeitfrage

Arbeitszeit, Wartezeit, Bereitschaftszeit oder sogar Ruhezeit – die Entscheidung fällt vor Ort.

Maut und Sprit Clevere Karte

Das Erfolgsrezept im immer anspruchsvolleren Straßentransport: Kompetenzen stärken und clever delegieren.

Der richtige Arbeitgeber Angebot und Wahrheit

Im offenen Gespräch mit dem Chef können Fahrer schnell merken, wie es um das Unternehmen menschlich und wirtschaftlich steht.

Drei Fragen an ... Gute Unternehmen haben wenig Fluktuation

Wolfgang Stölzle von der Uni St. Gallen ist Experte für alle Fragen rund um die Unternehmensführung von Logistikbetrieben.

Tipps Parkplatzsuche App dafür

Am Abend sind die meisten Lkw-Parkplätze belegt. Bei der Suche nach der letzten Lücke können Apps für Smartphones helfen.

Tipps Verkehrsrecht Geld oder Leben?

Manchmal sind Geldbußen und Punkte ungerechtfertigt. Dann lohnt sich für Fernfahrer der Weg zum Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Erste HIlfe Richtig Leben retten

Lkw-Fahrer haben aufgrund ihrer Fahrleistung eine hohe Wahrscheinlichkeit, sich einmal als Ersthelfer beweisen zu müssen.

DKV Fahrerguide 2016 (Advertorial)

Der DKV Fahrerguide hilft bei der Lösung von Alltagsproblemen rund um den Job als Fernfahrer.

Früher mussten Fernfahrer vom Arbeitgeber extradicke Geldbörsen mit verschiedenen Währungen ausgehändigt bekommen, um auf internationalen Touren Maut und andere Gebühren bezahlen zu können. Mit der DKV CARD geht das heute viel leichter. DKV weiß, welchen Einsatz Fernfahrer im Güterverkehr für Wirtschaft und Gesellschaft erbringen und will sie deshalb nach Kräften unterstützen. Diese Themenseite soll wie die DKV Card helfen, typische Alltagsprobleme von Fernfahrern leichter zu lösen. DKV ist sicher, dass dies gelingt und wünscht allen Frauen und Männern auf Achse allzeit gute Fahrt!