Assistenzsysteme

Alle Beiträge

Spurhalte- und Notbremsassistent Justage von Sensoren und Kameras

Spurhalte- und Notbremsassistent gehören seit 2015 in allen neuen Lkw zur Serienausstattung. Werkstätten müssen sich auf Wartung und Justage…

Assistenzsysteme Daimler adaptiert Seitenwindassistent

Transporter beziehungsweise deren Aufbauten bieten viel Angriffsfläche. Daher adaptierte Daimler den Seitenwindassistenten für Sprinter & Co.

Studie zu autonomem Fahren Fokus liegt auf Assistenzsystemen

Das Thema Autonomes Fahren ist ein Dauerbrenner. Bevor es allerdings flächendeckend dazu kommt, dreht sich in der Fahrzeugwelt alles um…

ACE Notbremsassistent muss aktiv bleiben

Der Autoclub Europa (ACE) fordert, dass der Notbremsassistent aktiv bleiben muss.

Volkswagen Crafter Automatisiertes Fahren im Transporter

mit Video VW hat den Crafter neugeboren. Dank zahlreicher Assistenzsysteme hält das automatisierte Fahren Einzug in die große Transporterklasse.

Verkehrsministerkonferenz zu Lkw-Unfällen Assistent mit sieben Siegeln

In Stuttgart treffen sich die Verkehrsminister der Bundesländer zusammen mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Assistenzsysteme
Knorr bremse assistenz

Für den Lkw-Fahrer von heute gibt es jede Menge technische Unterstützung, die für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgt. Spurhalte- und Notbremsassistent, Abbiege-Assistent oder Müdigkeitswarner sind nur einge der nützlichen Helfer.

Assistenzsysteme gelten als Vorstufe zum autonomen Fahren, das in weniger als 20 Jahren Realität werden soll. Darum zählen die verschiedenen Systeme auch in die sechsstufige Klassifizierung des autonomen Fahrens. Assistenzsysteme, die bei der Fahrzeugbedienung helfen, werden der ersten Stufe zugeordnet. Dazu zählt zum Beispiel der Abstandsregeltempomat. Zur Teilautomatisierung (Stufe zwei) gehören zum Beispiel die Spurhaltefunktion oder das automatische Einparken.