Alle Marken
Hier zu allen Marken des Fahrzeugtyps
Renault Trucks T 440 Test 16 Bilder Zoom

Renault Trucks T 440 im Test: Schicker Franzose

Renault hat mit der T-Serie die Baureihen Magnum und Premium gleichermaßen abgelöst. Das Testfahrzeug tritt mit großem DTI 13-Motor und mittelhoher Sleeper Cab an. 

Aus zwei mach eins: Mit Euro 6 hat Renault den Magnum und Premium mit der T-­Serie abgelöst. Statt schmal (Premium) oder breit (Magnum) sind die Fahrerhäuser nun konisch zugeschnitten, mit rund 2,35 Meter Breite vorn und 2,50 Meter hinten. Neben einer niedrigen Kabine in zwei Längen gibt es…

Dieser Inhalt ist exklusiv für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

› Jetzt anmelden

Sie haben noch kein Digital-Abo? Angebote und Informationen zu unseren Titeln und den Digital-Abos erhalten Sie in unserem Shop.

› Jetzt informieren
Dieser Artikel stammt aus Heft lastauto omnibus 01/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.

Autor

Foto

Thomas Küppers

Datum

23. Dezember 2015
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.