Alle Marken
Hier zu allen Marken des Fahrzeugtyps
Abgasnorm Euro 5, Fiat Scudo Zoom

Fiat Scudo - Euro 5: Ein kraftvoller Kasten

Für die Abgasnorm Euro 5 hat Fiat beim Scudo zwei Motoren umgerüstet und das 122 PS-Aggregat ersetzt. Das neue heißt 130 Multijet und überzeugt durch seine Dynamik.

Dass ein Diesel-Aggregat  vor allem durch Drehmoment und Verbrauch überzeugt, ist eine Binsenweisheit. Den schlechten Ruf des Luftverschutzers hat der Selbstzünder mittlerweile auch abgelegt, spätestens seit die Industrie den Partikelausstoß mithilfe aufwendiger Technik auf eine Minimum reduzieren konnte. In der Transporterwelt ist der nahezu saubere Abgasausstoß derzeit mit Euro 5 überschrieben. Bei Fiat brachte  der Umstieg von Euro 4 auf die höhere Norm einige Veränderungen am kleinsten und größten Aggregat mit sich. Der mittelstarke Motor – der 120 Multijet – bekam sogar einen Nachfolger, 130 Multijet.

Fiat im Test

Im Test von trans aktuell zeigte sich der im Vergleich zu seinem Vorgänger um acht PS stärkere Motor von seiner leistungsbereiten Seite. Aus dem Stand beschleunigt der Transporter kraftvoll und lässt den Fahrer zweifeln, ob die angegebenen 300 Newtonmeter Drehmoment nicht vielleicht ein Messfehler sind. Dank dieses Drehmoments sind auch Fahrten auf der Autobahn angenehm. Im langen sechsten Gang rollt der Scudo bequem im Verkehr mit und vermag es in der Ebene auch bei Bedarf für einen Überholvorgang zu beschleunigen. Bei Tempo 170 ist allerdings Schluss, nicht weil die Leistung nicht ausreicht, sondern Fiat das Fahrzeug sinnvollerweise begrenzt hat.

Bei Kurvenfahrten im ersten oder zweiten Gang ist Vorsicht geboten

Erfreulich sind die Verbrauchswerte des 130 Multijet. Beim Normverbrauch liegt das um fast 40 PS stärkere Aggregat auf dem Niveau des 90 Multijet. Mit 6,8 Liter kombiniertem Verbrauch liegt der Scudo etwa im Bereich der Mitbewerber mit vergleichbarer Leistung.

Vorsicht ist bei Kurvenfahrten im ersten oder zweiten Gang geboten. Das Drehmoment reicht schon bei mäßig eingeschlagenen Rädern aus, um die Vorderräder zum Durchdrehen zu bringen. Dann schiebt der Scudo – wie so mancher Fronttriebler – über die Vorderachse aus der Kurve, was bei nasser Fahrbahn unangenehme Folgen haben kann.

Im Stadtverkehr ist das Lenken mühsam

Etwas leichtgängiger könnte die Lenkung des Bruders der nahezu baugleichen Modelle Citroën Jumpy und Peugeot Expert sein. Im Stadtverkehr ist das Lenken mitunter mühsam. Dort fällt auch das knorrige Getriebe des italienischen Lieferwagens ins Gewicht. Schnelle und präzise Schaltvorgänge sind kaum möglich. Auch bei häufigen Gangwechseln gewöhnt sich der Fahrer nur schwer an das Schaltgefühl, was mitunter zur falschen Gangwahl führt. Erfolglose Anfahrversuche im dritten Gang gibt es deshalb immer wieder.

Etwas überrascht haben auf den Testrunden die Außenspiegel. Der Scudo kommt mit einem zweigeteilten Spiegel daher, mit einem normalen verstellbaren Spiegel und einem statischen Panorama-Spiegel. Je nach Fahrergröße und Sitzposition entsteht trotz zweier Spiegel übereinander ein toter Winkel. Das sollte jeder Fahrer für seine bevorzugte Sitzposition prüfen. Eine Alternative dazu von Herstellerseite wäre ein einstellbarer Panorama-Spiegel, der Einsicht in den gesamten Bereich neben dem Fahrzeug gewährt. Das steigert die Sicherheit bei Fahrten auf mehrspurigen Straßen mit dem dynamischen Kastenwagen.

Download
Kostenlos herunterladen Fiat Scudo - Technische Daten (PDF)
Portrait

Autor

Foto

Augustin

Datum

13. Juli 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.