IBC Hoyer Zoom
Foto: Markus Heimbach

Ziel: Wachstum in der Containervermietung

Hoyer kauft IBC-Vermietgeschäft von CCR

Der Hamburger Bulk-Logistiker Hoyer hat von dem französischen Vermieter CCR dessen Vermietgeschäft mit IBC (Intermediate Bulk Container) inklusive der Marke gekauft.

Der Hamburger Bulk-Logistiker Hoyer hat von dem französischen Vermieter CCR dessen Vermietgeschäft mit IBC (Intermediate Bulk Container) inklusive der Marke gekauft. Nach eigenen Angaben will Hoyer damit seine Marktposition im Bereich Containervermietung in Europa verstärken. Auch die Aktivitäten in China und in den USA sind dabei im Fokus.

Neue Chancen in der Kosmetikindustrie

CCR ist ein Mitbewerber von Hoyer und bislang der größte französische IBC- und Druckbehältervermieter.  Einer Mitteilung der Hamburger zufolge umfasst die IBC-Flotte von CCR mehr als 14.000 Behälter. Durch die Integration in die Hoyer-Gruppe könnten die CCR-Kunden künftig von deren Full-Service-Angebot im Bereich Behältervermietung profitieren. Nach eigenen Angaben hat Hoyer bereits eine IBC-Flotte aus mehr als 27.000 Einheiten. Die starke CCR-Präsenz in der Kosmetikindustrie eröffne für das Unternehmen, das bisher in der IBC-Logistik vor allem für die Chemie- und Lebensmittelindustrie tätig ist, zudem den Zugang zu einem neuen Marktsegment.

Demnach verfügt CCR neben der starken Präsenz in Frankreich sowie im gesamten europäischen Raum auch über eine gute Marktstellung in den USA.
Durch die Übernahme will Hoyer demnach die Aktivitäten dort verstärken,  zudem verspreche man sich Synergien bei der Weiterentwicklung des China-Geschäftes.   "Wir freuen uns, dass wir das Unternehmen CCR an Bord haben, das ebenfalls für qualitativ hochwertige Leistungen steht", sagt Stephanie Muhs, Head of IBC Logistics bei Hoyer. Angesiedelt wird das Geschäft in der 2016 neu geschaffenen Geschäftseinheit Netlog, in der Hoyer sein Asset-Management gebündelt hat.

Ilona Jüngst

Autor

Datum

3. Juli 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.