Michael Hankel, ZF Zoom

Michael Hankel im ZF-Vorstand: ZF stellt Vorstand neu auf

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen hat seinen Vorstand neu aufgestellt.

Zum einen werde die Anzahl der Vorstände von acht auf sechs reduziert. Zum anderen werde die bisherige Trennung von Divisions- und Ressortverantwortung aufgehoben. Altersbedingt scheiden aus dem Vorstand Reihhard Buhl und Dr. Gerhard Wagner aus. Michael Hankel, bisher Chef von ZF Lenksysteme, wird neues ZF-Vorstandsmitglied für das Ressort Pkw mit den Divisionen Antriebstechnik und Fahrwerktechnik sowie das Ressort Produktionstechnik.
Dr. Peter Ottenbruch, bisher ZF-Technikvorstand, führt künftig die Geschäfte von ZF Lenksysteme.
 
„Mit dem neuen Vorstandskonzept erweitern wir die Aufgabenbereiche der ZF-Vorstände deutlich“, sagt ZF-Aufsichtsratsvorsitzender Prof. Dr. Giorgio Behr. Die strategische Ausrichtung in der Vorstandsarbeit erhalte mehr Gewicht, fügt er an.


Der neu bestellte Vorstand laut ZF im Überblick:
 
Der Vorsitzende des Vorstands, Dr. Stefan Sommer, behält die
Zuständigkeit für die Ressorts Markt sowie für ZF Services und
übernimmt das Ressort Forschung und Entwicklung. Rolf Lutz bleibt als Vorstandsmitglied für die Division Nutzfahrzeugtechnik und die Region Südamerika verantwortlich. Er übernimmt zusätzlich das Ressort Qualität.
Vorstandsmitglied Wilhelm Rehm wird künftig neben der Division Industrietechnik das Ressort Materialwirtschaft übernehmen.
 
Vorstandsmitglied Jürgen Holeksa behält die Verantwortung für
das Ressort Personal und übernimmt zusätzlich die
Regionenverantwortung Asien-Pazifik. Vorstandsmitglied Dr. Konstantin Sauer bleibt zuständig für die Ressorts Finanzen, Controlling und IT, für das Prozessmanagement sowie für die Region Nordamerika. Die vier Divisionen bleiben in ihrer Grundstruktur erhalten und werden künftig operativ von erfahrenen Führungskräften geleitet, die an die jeweiligen Vorstandsmitglieder berichten.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

ZF

Datum

19. Dezember 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.