CIMC Burg Silvergreen, Trailer Zoom

CIMC Silvergreen: Was bietet der klimaneutrale Trailer

Als erster Trailerhersteller bietet CIMC Silvergreen einen klimaneutral gefertigten Auflieger an. Warum die Transportbranche dieses Produkt benötigt, erklärt ein Experte des Fahrzeugherstellers.

Klimaschutz muss sein. Und die weltweite Klimaveränderung geht alle an. Die Folgen der Klimaerwärmung durch CO2-Emmissionen sind gravierend, weltweit und auch in Mitteleuropa. Der Druck aus der Industrie und dem Handel auf die Transportbranche wächst. Der obligatorische Nachweis über die CO2-Bilanz des Transports ist längst keine Ausnahme mehr. CIMC Silvergreen Marketing- und Aftersales-Direktor Stefan Oberdörfer erklärt in seinem Vortrag während des 2. lastauto omnibus-Zukunftskongress "Das CO2-arme Nutzfahrzeug" am 24. und 25. September in Ludwigsburg, warum sich Transportunternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, wenn sie klimaneutral produzierte Trailer einsetzen. Zwar lässt sich bei der Produktion von Fahrzeugen die CO2-Emmission reduzieren, aber nicht gänzlich vermeiden. Oberdörfer stellt die Voraussetzungen für eine klimaneutrale Fahrzeugproduktion vor und wie CIMC Silvergreen diese umsetzt und durch Kompensationsprogramme ergänzt. Alle Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Thomas Rosenberger lastauto omnibus Chefredakteur

Autor

Foto

Thomas Kaercher

Datum

12. September 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.