VTG, Tankcontainer, Güterzug, Schienenlogistik Zoom

VTG: Schienenlogistiker auf Wachstumskurs

Das Schienenlogistikunternehmen VTG hat seinen Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr um 19,2 Prozent auf 750 Millionen Euro gesteigert. Auch das operative Ergebnis (EBITDA) wies ein Wachstum von 9,3 Prozent auf 168,7 Millionen Euro auf.

Die vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen zeigen ein Wachstum in allen drei Konzernbereichen. In der Waggonvermietung stieg der Umsatz um 7,2 Prozent auf 303,9 Millionen Euro. Der Wagenpark wurde zudem durch Käufe in Italien, Russland und Nordamerika deutlich gestärkt. In der Schienenlogistik wuchs VTG eigenen Angaben zufolge um 46,2 Prozent. Der Umsatz betrug 294,3 Millionen Euro. Auch die Tankcontainerlogistik blieb 2011 auf dem Wachstumspfad. Trotz der sich in einigen Regionen abschwächenden Transportvolumina konnte der Umsatz um 5,1 Prozent auf 151,8 Millionen Euro erhöht werden.

Portrait

Autor

Foto

VTG

Datum

21. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.