Mercedes Benz Vito Effec tKastenwagen Zoom

Mercedes-Benz: Vito Effect: der Prestige-Transporter

Ab Juli präsentiert Mercedes-Benz das sportliche Sondermodell Vito Effect. Für das Fahrzeug stellen die Stuttgarter fünf verschiedene Diesel- und Benzinmotoren mit vier und sechs Zylindern zur Verfügung.

Die Leistungsspanne der Aggregate reicht von 95 PS bis 258 PS. Alle Motoren erreichen dabei die Abgasstufe Euro 5. Die Fahrzeuge sind wahlweise mit einem Automatik- oder einem Sechsgang-Schaltgetriebe erhältlich. Zudem bietet Mercedes-Benz den Transporter mit BlueEffiziency-Technologie an.

Das Fahrzeug ist in den Längen kompakt und lang ab Werk verfügbar und positioniert sich in den Modelvarianten Kastenwagen und Mixto. Der Vito Effect ist dabei für Nutzlasten von 2.800 bis 3.200 Kilogramm ausgelegt.

Optisch unterscheidet sich der Vito Effect durch einen serienmäßig verchromten Kühlergrill sowie wahlweise 17 oder 18 Zoll starke Leichtmetallräder. Der Transporter steht zudem in den Sonderlackierungen Artikweiß, Schwarz-Metallic  und Silber-Metallic zu Verfügung.

Knut Zimmer

Autor

Datum

27. Juli 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.