Volvo FH Zoom
Foto: Volvo Trucks

Versteigerung Volvo FH

Auktion auf Ebay bringt 150.000 Euro

Der erste neue Volvo FH erzielt auf der Auktionsplattform Ebay eine Höchstgebot von 150.000 Euro.

Die Einnahmen kommen nach Angaben von Volvo Trucks dem HIV-Aufklärungsprogramm „Star for Life“ zu gute. Stolzer Besitzer des Lkw mit „Nummer-Eins“-Emblem auf der Frontscheibe ist Jean-Pierre Ducournau, Gründer von Ducournau Transports in Frankreich. Die Website der Auktion wurde seit Start der Aktion am 19. September 2012 von knapp 165.000 Besuchern aufgerufen. Insgesamt haben 35 Bieter aus  ganz Europa mehr als 95 Gebote abgegeben.

Mit dem Projekt „Star for Life“ soll die Ausbreitung des HIV unter jungen Menschen im südlichen Afrika bekämpft werden. Volvo Trucks finanziert das Programm in 16 Schulen in der Umgebung von Durban und Johannesburg. Im Frühjahr 2013 soll Jean-Pierre Ducournau den Betrag persönlich an ausgewählte Schulen übergeben.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Datum

2. Oktober 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.