TIP Services-Chef verabschiedet sich Zoom

Fahrzeuge: TIP Services-Chef verabschiedet sich

Karl-Heinz Schweer, Geschäftsführer von TIP Services, geht Ende August in den Ruhestand. Mehr als zwei Jahrzehnte war er nach Angaben von TIP Services beim Fahrzeug-Vermietunternehmen tätig. Er führte bei TIP Services etwa die vier Bereiche Fleet Options, Fleet Care, Fleet Intelligence und Fleet Protect ein.

Die Aufgaben von Karl-Heinz Schweer übernimmt als neuer Commercial Leader Wolfgang Kuchenbuch. Er war bislang für Süddeutschland, die Schweiz und Österreich als Verkaufsleiter zuständig. TIP Services gehört zu General Electric (GE). Das Unternehmen, das im Bereich Vermietung, Leasing, Verkauf und Service von Sattelzugmaschinen, Aufliegern, Tankern, intermodalem Equipment und Wechselbrücken tätig ist, verfügt über 34 Niederlassungen in Deutschland. 24.000 Einheiten und 60 verschiedene Fahrzeugtypen stehen für Kunden zur Wahl. 1.500 Vertragswerkstätten und ein 24-Stunden-Pannenservice stehen zur Verfügung.

Datum

14. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.