Mercedes-Benz startet mit TruckWorks Zoom

Fahrzeuge: Mercedes-Benz startet TruckWorks

Der Stuttgarter Lkw-Bauer Mercedes-Benz bietet ab sofort neben seinem Service für Lkw und Transporter auch die Betreuung von Anhängern, Aufliegern und Aufbauten an. Einer Meldung zufolge sollen sich zunächst 80 bis Ende 2009 100 Mercedes-Benz-Betriebe unter dem Namen TruckWorks um komplette Zugkombination kümmern. Zu den Dienstleistungen zählen laut Daimler Gewährleistungen und Kulanzarbeiten, Wartung, Instandsetzung und Pflege. Die Teileversorgung sei sichergestellt. TrucksWorks kooperiert mit 16 Partnern, darunter Schmitz-Cargobull, Humbaur, Spier und Junge als Aufbauer. Den Bereich Trailerachsen deckt SAF ab. Für das Segment Ladebordwand stehen die Marken Bär, Dautel, MBB und Sörensen. Knorr-Bremse und Haldex decken das Segment Brems- und Fahrzeugsysteme ab. Kerstner bietet als Kooperationspartner Kühlsysteme an.

Datum

20. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.