Zoom

Fahrzeuge: Mehr Lkw rollen vom Band

Auch im September 2010 setzt sich der positive Trend im Nutzfahrzeugmarkt fort. Insgesamt wurden 26.88 Fahrzeuge zugelassen. Ein Plus von 24 Prozent, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) berichtet. Damit liegen die Zahlen im Durchschnitt gleich auf mit den September-Zahlen der letzten sechs Jahre. Bei den Transportern verzeichnet der VDA eine Absatzsteigerung um ein Fünftel. Bei den schweren Nutzfahrzeugen gar um ein Drittel (plus 35 Prozent). Bei den inländischen Aufträgen konnten die Hersteller nach Angaben des VDA ein Plus von 27 Prozent vermerken. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg der Auftragseingang für Fahrzeuge über sechs Tonnen um 44 Prozent, seit Jahresbeginn um 55 Prozent. Die Zahl der ausländischen Aufträge kletterte laut VDA um 38 Prozent. Seit Beginn 2010 liegt das Plus bei 54 Prozent. Ausgeliefert wurden seit Jahresbeginn 168.000 Nutzfahrzeuge (plus 56 Prozent). Im September legten die Ausfuhren nach Angaben des VDA um 43 Prozent zu. Um fast den gleichen Wert (44 Prozent) stieg die Zahl der gefertigten Einheiten - 37.000 Nutzfahrzeuge liefen in Deutschland vom Band. Ein Produktionsplus von 112 Prozent verzeichnet laut VDA die Sparte der Fahrzeuge über sechs Tonnen Gesamtgewicht. Mehr als ein Viertel über dem Vorjahresmonat lag die Zahl der gebauten Transporter.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

7. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.