Fahrzeuge: KEP-Transporter des Jahres gekürt

Die KEP-Transporter des Jahres 2009 stehen fest. 30 Profis aus der Kurier-, Express- und Postbranche (KEP) haben im großen Praxistest ihre Favoriten ermittelt. Die Sieger in diesem Jahr sind:
Peugeot Bipper, Fiat Doblò Cargo, Volkswagen Caddy Maxi, Citroën Jumpy, Mercedes-Benz Vito, Peugeot Boxer und Mercedes-Benz Sprinter Zwei Tage lang haben die KEP-Experten auf Einladung der Fachzeitschriften KEP aktuell und trans aktuell sowie des Transporter Magazin die teilnehmenden Modelle auf Herz und Nieren getestet. Sie legten insgesamt 486 Testfahrten und mehr als 7.290 Kilometer rund um Leipzig zurück. Neben dem Fahrverhalten und Komfort nahmen die Experten auch die Funktionalität und Wirtschaftlichkeit des Fahrzeugs unter die Lupe. Insgesamt stellten sich 21 Fahrzeuge in den Kategorien Kompakt-Lieferwagen, Lieferwagen, Transporter bis 3 Tonnen sowie Transporter bis 3,5 Tonnen dem Urteil. Die Ergebnisse im Einzelnen: Kompakt-Lieferwagen
Gesamtwertung: Peugeot Bipper Lieferwagen
Importwertung: Fiat Doblò Cargo      Gesamtwertung: Volkswagen Caddy Maxi

Transporter bis 3 Tonnen

Importwertung: Citroën Jumpy         Gesamtwertung: Mercedes-Benz Vito

Transporter bis 3, 5 Tonnen
Importwertung: Peugeot Boxer         Gesamtwertung: Mercedes-Benz Sprinter

Die Expertenwahl „KEP-Transporter des Jahres“ fand in diesem Jahr bereits zum neunten Mal statt. Der ETM Verlag hat den begehrten Preis in Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe Auto Mobil International (AMI) vergeben.  Mehr zur Wahl und den Siegern lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von trans aktuell 9. Sie erscheint am 9. April 2009. Bestellen können sie die Fachzeitung im Internet.

Datum

31. März 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.