Highway Hero August steht fest Zoom

Fahrzeuge: Highway Hero August steht fest

Der vom Automobilclub von Deutschland (AvD) und dem Reifenhersteller Goodyear verliehene Titel „Highway Hero des Monats“ geht im August an den Wolfsburger Lkw-Fahrer Jörg Ballsieper. Am Abend des 5. Juli 2010 stand Jörg Ballsieper mit seinem Lkw in einem Stau auf der A 3 in Richtung Passau, als ein Autotransporter aus Dänemark nahezu ungebremst auf Ballsiepers Wechselbrücken-Anhänger auffuhr. Danach schob sich der Lkw links an Ballsiepers Fahrzeug vorbei und schlug eine 250 Meter lange Schneise der Verwüstung in die stehende Fahrzeugkolonne. Ballsieper, selbst leicht verwundet, zögerte keine Sekunde und rannte zum Lkw des dänischen Kollegen. Der Unfallfahrer wies eine offene Schädelfraktur auf und blutete sehr stark. Ballsieper gelang es die Blutung mit Handtüchern aus dem Fahrerhaus zu stoppen und den Kopf des Verletzten zu stabilisieren. Erst danach bricht er selbst unter Schock und vor Erschöpfung zusammen. Der Vorfall auf der A 3 war jedoch nicht die erste mutige Aktion des Lkw-Fahrers. Bereits im März 2009 kam er einer verunfallten Autofahrerin zu Hilfe, die sich mit ihrem Fahrzeug überschlagen hatte. Goodyear und der AvD suchen jeden Monat einen mutigen und selbstlosen Helden wie Walter Stütz. Dem Jahressieger winkt ein neuer Seat Ibiza Sport 1.6 16 V im Gesamtwert von 18.000 Euro von Seat Deutschland. Zudem erhält der Gewinner von Allianz eine passende Autoversicherung mit dem CO2-Minderungszertifikat ECOmotion für ein Jahr. Bewerbungen einstellen und Vorschläge einreichen kann jeder Interessierte über die Internetseite www.highwayhero.de.

Datum

19. August 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.