Zoom

Verlängerter Sattelzug: NRW nimmt am Feldversuch teil

Das Land Nordrhein-Westfalen will am bundesweiten Feldversuch zum Lang-Lkw mit dem verlängerten Sattelzug (17,80 Meter Länge) teilnehmen.

 Nach Angaben des Verbands für Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL) haben sich im Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr alle Parteien einstimmig für den Einsatz des 17,80 Meter langen Fahrzeugs ausgesprochen. Der VVWL begrüßt einer Mitteilung zufolge diese Entscheidung. Auch in NRW würden nun Innovationen im Straßentransport möglich sein, die eine ökologische und ökonomische Effizienzsteigerung von rund acht Prozent eröffnen, so der Verband. Mit dem um 1,3 Meter längeren Sattelauflieger werde Wirtschaft und Straßen um drei Palettenstellplätze pro Sattelzu entlastet. Zudem sei die Fahrzeugvariante für den Bahntransport im kombinierten Verkehr geeignet.

Mit Fahrzeugkombinationen mit einer Länge von bis zu 25,25 Metern will NRW nicht am Feldversuch teilnehmen. Ausschließlich der um 1,3 Meter verlängerte Sattelauflieger werde auf die Straßen geschickt. Diese Kombination ist laut VVWL zudem deutlich kürzer als die bislang generell erlaubte Lastzuglänge von bis zu 18,75 Metern. Der VVWL weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Gesamtgewichte nicht angehoben werden. Fahrzeuge mit 60 Tonnen Gesamtgewicht würde die Verkehrswirtschaft ohnehin ablehnen.

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

Kögel

Datum

6. März 2015
5 4 3 2 1 4 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.