FF 10 2017 Titel Meldung Zoom

Vergleichstest Kabinen, Scania-Supertruck, Festivals

FERNFAHRER 10/2017 am Kiosk

Der neue FERNFAHRER nimmt Fahrerträume unter die Lupe: Dreamtrucks von Mercedes-Benz, Scania, Volvo, Renault Trucks und MAN.

Zwischen 520 und 730 PS leisten die Traum-Trucks der fünf Hersteller. Dabei ist die Leistung nur ein Aspekt dieser Top-Modelle. Denn auch die inneren Werte überzeugen. Die Redaktion hat die vollausgestatteten Fernverkehrskabinen von MAN, Scania, Mercedes, Renault und Volvo genau unter die Lupe genommen. Das Fazit? Ab Seite 22 im neuen FERNFAHRER.

Rentner am Lkw-Steuer

Auch wenn die Hersteller wahre Luxus-Kabinen im Angebot haben, ist der Fahrermangel nach wie vor ein Thema. Entsprechend fahren immer mehr Arbeitnehmer auch dann noch Lkw, wenn sie eigentlich reif für die Rente wären. FERNFAHRER hat einen von ihnen, Siegfried Gutekunst. Siegfried will einerseits weiterfahren, weil ihm die Kilometer auf dem Bock noch immer Spaß machen, aber andererseits auch, weil sein Chef Probleme hat, gute Fahrer zu finden.

Das Speditionsporträt führt die Redaktion in dieser Ausgabe nach Rostock. Spedition Gustke fährt innerdeutsch unter anderem Stückgut. Dazu glänzt das Familienunternehmen mit gutem Arbeitsklima und einigen spannenden Ideen.

Schwertransporte

Auf Seite 44 erfahrt ihr, wie es um die Schwertransporte bestellt ist. Die Konjunktur brummt. Darum übernehmen mittlerweile Begleitfahrzeuge auch Aufgaben der Polizei. 

Das Abenteuer führt die Redaktion in dieser Ausgabe nach Slowenien. Fernfahrer profitieren besonders vom hervorragenden Straßennetz. Doch auch sonst hat das kleine Land in Südosteuropa vor allem optisch einiges zu bieten.

Autobahnkanzlei: Kniffliger Fall

Die Autobahnkanzlei beschäftigt sich mit einem kuriosen Fall. Unterschiedliche Tempolimits je Fahrspur, Ordnungsbeamte mit scheinbarem Elefanten-Gedächtnis und eine genervte Richterin: Wie es ausging, steht auf Seite 54.

Den Job des Supertrucks übernimmt in diesem Heft ein ganz besonderer Lastzug. Der Scania 144 von Scheufler hat 20 Jahre und knapp zwei Millionen Kilometer auf dem Buckel. Trotzdem steht er da wie aus dem Ei gepellt.

Außerdem im Heft: Recht aktuell, Autohof Treuen, Festivals Berg und Herpa, Truck-Job Müllwagenfahrer, Modelle und Zubehör.

Hier findet ihre den kompletten Heftinhalt. Und hier könnt ihr das Heft bestellen

Dieser Artikel stammt aus Heft FERNFAHRER 10/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Ford Transit Custom

Autor

Datum

30. August 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.