Fussabdruck, Grüne, Logistik Zoom

Umfrage zu Grüner Logistik: Ihr Beitrag ist gefragt

Als Schmutzfink muss sich keiner mehr beschimpfen lassen. Längst ist die Energiewende auch bei den Transport- und Logistikunternehmen in Deutschland angekommen.

Ob der Einsatz von alternativen Verkehrsträgern oder innovativen Antriebskonzepten, ob Solarzellen auf dem Dach oder eine Telematiklösung im Fahrerhaus – Speditionen nutzen zahlreiche Instrumente, um Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu entlasten. Doch welchen Stellenwert hat die "Grüne Logistik" im Jahr 2013 genau?

Die Fachzeitschrift trans aktuell, die Prüforganisation Dekra und der Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg (VSL) wollen es genau wissen und starten daher eine entsprechende Umfrage. Um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, bauen wir dabei maßgeblich auf Ihre Expertenmeinung!

Hier geht es zur Umfrage.

Wir feuen uns über Ihre Teilnahme. Das Ausfüllen des Online-Fragebogens* nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern 3 x 2 Karten zum diesjährigen Truck Grand Prix vom 12. bis 14. Juli 2013**.

Die Ergebnisse der Umfrage werden bei einem Symposium der oben erwähnten Akteure am 9. April in Stuttgart (Dekra Hauptverwaltung) vorgestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Antworten!

* Die Auswertung der Daten erfolgt natürlich anonym.
** Ihre persönlichen Daten im Rahmen des Gewinnspiels werden nicht an Dritte weitergegeben. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Umfrage läuft bis zum 31.03.2013. Dekra- Mitarbeiter sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

Fotolia

Datum

28. Februar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.