Der Versanddienstleister UPS übernimmt Freightex. Zoom

Übernahme: UPS kauft Freightex

Der Versanddienstleister UPS übernimmt Freightex, einen Anbieter für Straßentransporte von Komplett- und Teilladungen sowie Spezial- und Kühltransporten.

Mit der Übernahme des Transportdienstleisters Freightex erhofft sich UPS eine sofortige Präsenz im europäischen Markt für Drittanbieterlogistik und im Vermittlungsgeschäft für Straßentransporte. Das erklärt UPS in einer entsprechenden Mitteilung. Der Versanddienstleister führt dazu eine Studie der Unternehmensberatung Grand View Research an, die für den europäischen Markt der Drittanbieterlogistik bis Ende 2016 ein Kapital von 174 Milliarden US-Dollar, also rund 164 Milliarden Euro, vorausgesagt hat.

Franziska Niess

Autor

Foto

UPS

Datum

10. Januar 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.