DSV startet neues Verkehrskonzept für Europa Zoom

Übernahme: DSV kauft Ontime Logistics

Der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV mit Hauptsitz in Brondby hat das Transportunternehmen Ontime Logistics erworben.

Ontime Logistics bietet nach Angaben von DSV Transport- und Logistikdienstleistungen in Norwegen, Schweden und Dänemark an. Der Schwerpunkt liege dabei auf Landtransporten. Im Unternehmen verfügt über acht Niederlassungen in Norwegen, fünf in Schweden und zwei in Dänemark. 2012 erzielte das Transportunternehmen mit mehr als 220 Beschäftigten einen Umsatz von rund 80 Millionen Euro. DSV ist mit eigenen Niederlassungen und Büros in mehr als 70 Ländern aktiv. Das Unternehmen bietet Transportleistungen in mehr als 110 Ländern an. In Deutschland beschäftigt DSV rund 3.400 Mitarbeiter an 52 Standorten. Wie das Unternehmen berichtet, haben insgesamt 22.000 Mitarbeiter der DSV-Gruppe 2012 weltweit einen Umsatz von 6,02 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Über den Übernahmepreis haben beide Partner Stillschweigen vereinbart. Die zuständigen Behörden müssen dem Vertragsabschluss noch zustimmen.
 
 
 

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

DSV

Datum

11. Juli 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.