Zoom
Foto: whitecrossmedia.ch

TV-Highlight

Truck Race EM bei Sport1

Die Truck Race Europameisterschaft 2016 können die Fans dieses Jahr auch im Fernsehen mitverfolgen. Der Sender Sport1 zeigt insgesamt vier Zusammenfassungen der Saisonrennen.

Das ist ein Highlight für alle Truck Race Fans: Die Rennen von Jochen Hahn und Co. um die Truck Race Europameisterschaft 2016 gibt es dieses Jahr auch im TV zu sehen. Der Sender Sport1 strahlt gleich vier Mal jeweils eine Zusammenfassung der Truck Race Europameisterschaft aus. Nach der Auftaktsendung vom vergangenen Samstag (Fans können sie sich in der Mediathek von Sport1 nach ein bisschen Werbung ansehen) folgen noch drei weitere Termine, die sich die Truck Race-Jünger rot im Kalender anstreichen sollten:

  • Samstag, 9. Juli von 19.00 bis 19.30 Uhr
  • Samstag, 1. Oktober von 17.30 bis 18.00 Uhr
  • Samstag, 22. Oktober, von 18.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Spaß und Spannung sind garantiert. Kein Truck Race-Fan sollte sich die spektakulären Szenen und eindrucksvollen Impressionen rund um die Rennen der Europameisterschaft entgehen lassen.

Datum

27. Juni 2016
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen