Europa Truck Trial 2009 Zoom

Europa Truck Trial Teams für 2009: Die OVS gibt die Truck Trial Starter 2009 bekannt

Nach langem Warten steht nun auch im Europa Truck Trial die Starterliste, zumindest als erster Stand, fest.

Geht man die Klassen S1 und S2 durch, fällt direkt auf, dass ausgerechnet deren Europameister fehlen. Hier ist den Veranstaltern kein Fehler unterlaufen. MZB Racing Team und Heidenreich trucksport haben schlicht den Sprung in höhere Sphären gewagt. Töpfer/Heyde/Abendroth machen 2009 die Klasse S2 unsicher. Nach Titeln in den ungeraden Klassen und in der S2, fehlt nur noch die Klasse S4 in der Trophäensammlung von Heidenreich trucksport. Auf einem neu aufgebauten Truck will er dem Mehrfachmeister Team Kröpfel die Krone streitig machen.

Ein berechtigter Aufschrei ertönt, wenn man sich S3 und S5 ansieht. Gleich vier Teams fehlen in der S3. Der Zebra-Zil fährt wieder mit, doch 2009 unter neuer Regie. Sämtliche Teams, die mit Team Tiefenthaler verbandelt waren, treten 2009 nicht mehr an, die Fahrzeuge sind verkauft. In der S5 fehlen die beiden blauen Trucks des Dexter Teams. Von den Einbrüchen in S3 und S5 abgesehen, scheint das Teilnehmerfeld auf den ersten Blick also noch ganz gut dazustehen. Vor allem die beiden Prototypen Klassen treten mit je vier Fahrzeugen an. Auch ansonsten scheinen ja fast alle wieder dabei zu sein. 

Doch gerade das kleine Wörtchen „fast“ ist entscheidend. In der S1 fehlen fünf Teams, in der S2 sogar sechs. S3 verliert vier Teams, genau wie die S5. Einzig die S4 bleibt weitgehend verschont mit nur zwei Aussteigern. Allerdings gibt es hier, analog zur Truck Race EM, ein paar „Race to Race Starter“, die nicht bei allen Läufen teilnehmen.Unterm Strich heißt das für die Meisterschaft: aus gut fünfzig Teams 2008 werden nicht einmal mehr vierzig in der Saison 2009. Das heißt auch, dass theoretisch maximal noch 35 verschiedene Fahrzeuge pro Lauf an den Start gehen können. Praktisch wird es wohl leider kaum vorkommen, dass alle Teams auf einmal teilnehmen.Trotzdem darf man sich wieder auf eine tolle Saison freuen, auch im Hinblick auf die neuen Gelände in Ungarn und Tschechien und nicht zuletzt am Nürburgring!    

  

Foto

Markus Bauer

Datum

27. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen