Zoom

Truck Rallye: Rallye Dakar 2012: Zielort Lima

Nach dreimal Argentinien - Chile - Argentinien folgt die Rallye Dakar im Jahr 2012 wieder einer Route mit unterschiedlichen Start- und Zielorten.

Startort ist am ersten Januar wie gehabt in Argentinien. Aber nicht mehr die Hauptstadt Buenos Aires sondern der Badeort Mar del Plata ist Ausgangspunkt. Und statt eines Bogens über Chile zurück an die Atlantikküste führt die Rallye diesmal in 14 Tagesetappen und über rund 9.000 Kilometer Gesamtdistanz via nördliches Chile nach Peru. In der Hauptstadt des Andenstaates, Lima, endet dann zwei Wochen später am 15. Januar der rasende Ritt, in  dessen Verlauf auch die rund 5.000 Meter hohen Anden über- und die Atacama-Wüste durchquert werden.

Die Route der Dakar 2012 im Detail1.    Etappe: 1. Januar, Mar del Plata - Santa Rosa de la Pampa
2.    Etappe: 2. Januar, Santa Rosa de la Pampa - San Rafael
3.    Etappe: 3. Januar, San Rafael - San Juan
4.    Etappe: 4. Januar, San Juan - Chilecito
5.    Etappe: 5. Januar, Chilecito - Fiambalá
6.    Etappe: 6. Januar, Fiambalá - Copiapó
7.    Etappe: 7. Januar, Copiapó - Copiapó
 Rustdag           Ruhetag: 8. Januar, Copiapó    
8.    Etappe: 9. Januar, Copiapó - Antofagasta
9.    Etappe: 10. Januar, Antofagasta - Iquique
10.  Etappe: 11. Januar, Iquique - Arica
11.  Etappe: 12. Januar, Arica - Arequipa
12.  Etappe: 13. Januar, Arequipa - Nasca
13.  Etappe: 14. Januar, Nasca - Pisco
14.  Etappe und Ziel: 15. Januar, Pisco - Lima


Datum

16. September 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen