Zoom

: Truck-Grand-Prix feiert 25. Geburtstag

Der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix feiert im kommenden Jahr vom 23. bis 25. Juli seinen 25. Geburtstag. Bei der Jubiläumsveranstaltung am ...

... Nürburgring können sich die Zuschauer nach den Worten des ADAC auf atemberaubende Stunts, mitreißende Rennen und große Stars auf der Open-Air-Bühne freuen. In den Rennpausen sorgen zudem fantasievoll lackierte Auflieger, US-Trucks und Oldtimer für Unterhaltung. Im Fahrerlager und Industriepark könne man den Mechanikern bei der Arbeit zuschauen. Die Nutzfahrzeugbranche nutzt den Truck-Grand-Prix seit Jahren als Industriemesse. Lkw-Hersteller und Zubehörfirmen schlagen laut ADAC während der Tage auf dem Ring im Industriepark ihre Zelte auf und präsentieren sowohl dem Fachpublikum als auch der breiten Masse ihre Produktpalette. An den Abenden gibt es in der Müllenbachschleife Live-Musik. In der Vergangenheit kamen deshalb Stars wie Tom Astor, Truck Stop oder Sasha an den Nürburgring. Das genaue Musikprogramm wird vom ADAC noch bekannt gegeben. Wer bis zum 10. Dezember seine Tickets bestellt, kann seinen Lieben damit ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk machen. Das Erlebnisticket für 260 Euro bietet laut ADAC Zugang zu den besten Tribünen und krönt das Wochenende durch eine Mitfahrt in einem Racetruck. Ein Tagesticket ist ab 27,90 Euro verfügbar. Das Wochenendticket gibt es ab 39,90 Euro. Mit allen Tickets haben die Besucher Zugang ins Fahrerlager, in den Industriepark und zum Open-Air-Festival in der Müllenbachschleife. Ticket können unter www.truck-grand-prix.de oder per Telefon ( 0 18 05/5 69 06 90) bestellt werden. Text: Georg Weinand Datum: 04.11.2099

Datum

4. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen