Alles über Truck-Grand-Prix
Begrüßung bei der MAN Trucker's World. 5 Bilder Zoom

Truck Grand-Prix 2012: Willkommen bei MAN

Der Münchner Nutzfahrzeughersteller begrüßt beim Truck Grand-Prix auf dem Nürburgring MAN-Fahrer und Markenfreunde in seinem Trucker's World Club.

Renntrucks der Marke MAN sind im Starterfeld überproportional vertreten. Logisch, dass der Münchner Nutzfahrzeughersteller sich den Truck Grand-Prix 2012 da nicht nehmen lässt. Aber wer denkt, mit dem imposanten Auftritt inklusive zweistöckigem Großzelt würden nur Großkunden gepflegt, der irrt. Dort haben nämlich auch die Mitglieder des Fahrerclubs MAN Trucker’s World freien Eintritt und so nicht nur einen freien Blick auf die Rennstrecke. Im Zelt wird den Fans noch mehr geboten.

Verpflegung und Unterhaltung

„In den drei Tagen haben wir im Schnitt rund 10.000 Besucher hier im Zelt“, summiert Jürgen Messmer, Leiter Marketing und Kommunikation. Dabei werde nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt. Die Mitglieder des Fahrerclubs können im MAN-Zelt die Kämpfe um Top-Platzierungen fast hautnah miterleben oder in den Rennpausen am Kicker selbst packende Zweikämpfe ausfechten. Und wer ein Andenken an den Truck Grand Prix mit nach Hause nehmen möchte, kann sich bei einem Airbrusher sein eigenes MAN-Shirt anfertigen lassen.

Die Club-Gebühr beträgt 25 Euro

Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Am Samstag und Sonntag können Mitglieder die Interviews der Teams Hahn, Bernau und Oxxo verfolgen, inklusive anschließender Autogrammstunde. Nach Angaben von MAN zählt der Fahrer-Club allein in Deutschland rund 5.000 Mitglieder. Die Clubgebühr beträgt 25 Euro im Jahr. Zu den weiteren Vorzügen gehören unter Anderem Verlosungen von Eintrickskarten für die deutsche Bundesliga. Mitglied im Club kannman übrigens auch direkt auf dem Truck Grand-Prix werden - von den Leistungen profitiert man sofort.

Knut Zimmer

Autor

Datum

13. Juli 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.