Krone Zoom

Fahrzeuge: Vorfahrt für mehr Sicherheit

Siegfried Serrahn wurde mit dem Innovationspreis des GVN (Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen) ausgezeichnet. Ehrungen für Leistungen und Innovationen im Bereich der Ladungssicherung sind selten. Dass auch in diesem Feld Innovationskraft und Hartnäckigkeit preiswürdig sein können, beweist Spediteur Siegfried Serrahn. Anlässlich der Jahreshauptversammlung verlieh daher der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) den Innovationspreis des Verbandes an Siegfried Serrahn. Der Inhaber der Stahltransport-Spedition Serrahn aus Osnabrück „hat sich seit 2004 dafür stark gemacht, dass für die Ladungssicherung von Betonstahlmatten praxisgerechte Verlade-Anweisungen für unterschiedliche Fahrzeugarten und Schulungskonzepte entwickelt wurden“, heißt es in der Begründung für die Preisverleihung. „Durch sein Engagement und seine Beharrlichkeit hat Siegfried Serrahn einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit geleistet“, so GVN-Präsident Wandt weiter. Auch bei der Entwicklung des neuen Krone Profi Liner Multi Steel war Herr Serrahn maßgeblich beteiligt. „Durch die Zusammenarbeit mit Herrn Serrahn konnten die konkreten Anforderungen an ein solches Fahrzeug identifiziert und somit ein praxisgerechter Sattelauflieger zum Transport von Stahlmatten entwickelt werden“, so der Krone Geschäftsführer Technik, Uwe Sasse. Mit dem neuen Profi Liner Multi Steel können Baustahlmatten von 5,0 bis 6,0 Meter Länge und 2,0 bis 3,0 Meter Breite formschlüssig gesichert werden. Auch Gitterträger sowie 2D/3D-Elemente lassen sich mit diesem innovativen System mühelos sichern. Siegfried Serrahn führt zum neuen Profi Liner Multi Steel aus: “Neben dem deutlichen Sicherheitsgewinn gegenüber dem bisher üblichen Niederzurren mit Spanngurten, bietet dieses innovative Krone System zudem einen deutlichen Zeitgewinn beim Verladen und eine schnellere Abwicklung bei Fahrzeugkontrollen durch Polizei oder BAG“. „Wir danken Herrn Siegfried Serrahn für die ausgesprochene gute Zusammenarbeit mit unserem Haus und gratulieren ihm herzlich zum Innovationspreis“, so Uwe Sasse abschließend.

Datum

4. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.