TX Logistik baut Herne aus Zoom

Transportwelt: TX Logistik baut Herne-Hub aus

Der Logistikdienstleister TX Logistik baut seinen Standort Herne zum Nord-Süd-Hub aus. Ab dem 4. April 2011 sollen laut TX Logistik Kombiverkehrszüge das Containerteminal in Herne mit Malmö in Schweden verbinden. Güter aus Schweden in Richtung Mailand, Verona und Hall schlägt TX Logistik dann in Herne auf seine eigenen Züge um. Per Lkw verteilt der Dienstleister ab Herne Waren ins Ruhrgebiet, in die Benelux Länder, nach Frankreich und Spanien. In Zukunft plant TX Logistik, die Verkehre ab Malmö auch weiter in den Norden auszubauen. TX Logistik konzentriert sich als privates Eisenbahnunternehmen auf den Transport in Nord-Süd-Richtung. Von den 300 Mitarbeitern sind rund 150 Lokführer und Rangierer. 2010 hatte das Unternehmen einen Umsatz von 150 Millionen Euro.

Datum

4. März 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.