Transportwelt: Panalpina öffnet Niederlassung in China

Der Logistikdienstleister Panalpina stärkt seine Stellung im Westen Chinas. Zu den bestehenden Niederlassungen in Wuhan und Chengdu öffnet der Logistiker eine Zweigstelle in Chonqging. Panalpina will nach eigenen Angaben seinen Kunden mit diesem Standort alle Logistikkanäle aus einer Hand bieten. In Chonqging unterhält der Dienstleister damit ein Drehkreuz zwischen Landverkehr, internationalen Seehäfen und Luftfracht. Zudem verbindet Panalpina per Schiene Europa direkt mit Westchina. Panalpina hat vor 35 Jahren in China Fuß gefasst und unterhält mittlerweile mehr als 20 Niederlassungen mit 1.500 Mitarbeitern.

Datum

4. Februar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.