Logwin übernimmt Türkei-Gesellschaft Zoom

Transportwelt: Logwin übernimmt Türkei-Gesellschaft

Der internationale Logistikdienstleister Logwin hat alle ausstehenden Anteile der türkischen Logwin-Landesgesellschaft übernommen. Bisher hat Logwin eigenen Angaben zufolge 75 Prozent der Anteile gehalten, 20 Prozent hielt der bisherige Geschäftsführer Ercan Ataman, fünf Prozent das türkische Unternehmen Kita Logistics. Nach Angaben des Unternehmens sind die Geschäftsführer Ercan Ataman und Emre Eldener Ende 2010 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Seit November führt Sadik Baydere die Geschäfte der türkischen Gesellschaft Logwin Solutions Lojistik Hizmetleri. In der Türkei hat Logwin Standrote in Izmir und Istanbul. 49 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen.

Datum

4. Februar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.