Kerkemeier setzt neue Bordcomputer ein Zoom

Transportwelt: Kerkemeier setzt neue Bordcomputer ein

Die Spedition Friedrich Kerkemeier hat sich für einen Wechsel entschieden und setzt nun das Telematiksystem von Punch Telematix ein. Jetzt sind 30 Lkw des auf Stahltransporte spezialisierten Unternehmens mit dem Bordcomputer Car Cube unterwegs. Das Telematiksystem protokolliert und übermittelt Fahr- und Fahrzeugdaten. Zudem bietet es nach Angaben von Punch Telematix die Möglichkeit des so genannten dynamischen Geofencings. Mit diesem Modul lässt sich auftragsbezogen nachvollziehen, wann der Lkw an einer Be- beziehungsweise Entladestelle war. Der Fahrer müsse hierbei nicht in Aktion treten.

Datum

23. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.