Hellmann öffnet Modell-Logistikcenter Zoom

Transportwelt: Hellmann öffnet Modell-Logistikcenter

Ab Februar 2011 will der Logistiker Hellmann sein Modell-Logistikcenter auch für Kunden zugänglich machen. Hellmann will nach eigenen Angaben damit seine Kundenbindung stärken und gleichfalls einen Einblick in die Logistikprozesse geben. Die Kunden können im Center lernen, welche Stellschrauben auf einen Logistikprozess einwirken. Schon seit März 2010 bietet der Logistikdienstleister intern ein Modell-Logistikcenter (MLC) an. Damit will Hellmann spielerisch den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) seinen Mitarbeitern näher bringen. Das zweitägige Training besteht aus Theorie- und Praxisteilen. Das Ziel in den Simulationsteilen ist jeweils, 80 Packstücke in acht Minuten zu entladen. Dies sei nur machbar, wenn die Mitarbeiter die Logistikprozesse Stück für Stück optimieren.

Datum

28. Februar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.