Zoom

Transportwelt: Behr Hella Service weiter auf Wachstumskurs. Neue Produkte, neue Kooperationspartner, neue Märkte.

Vor rund vier Jahren hat sich das Gemeinschaftsunternehmen Behr Hella Service als Anbieter hochwertiger Kühlungs- und Klima-Produkte der Branche vorgestellt und sich seitdem als Thermo Management-Experte im Markt erfolgreich etabliert. Mit einem umfassenden Produktprogramm, bedeutenden Kooperationspartnern und einem leistungsstarken weltweiten Vertriebsnetzwerk ist Behr Hella Service heute einer der führenden Anbieter von Kühlungs- und Klimaprodukten im freien Kfz-Teilemarkt.

Das Produktprogramm von Behr Hella Service umfasst über 6.000 Artikel für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung sowohl für Pkw als auch für Nkw. In den kommenden Jahren wird das Produktportfolio gezielt erweitert. Ausgebaut werden vor allem die Bereiche Ladeluftkühler, Kühler- und Kondenstorlüfter sowie Filter-Trockner. Bei Kühlmittelkühlern, Klima-Kompressoren und Kondensatoren deckt Behr Hella Service bereits heute schon rund 80 Prozent des Pkw-Fahrzeugparks in Westeuropa ab. Das Unternehmen profitiert dabei insbesondere von der hohen Erstausrüstungs-Kompetenz von Behr im Bereich Motorkühlung und Fahrzeugklimatisierung. Vertriebsseitig wird dagegen hauptsächlich auf die etablierten Hella-Strukturen im freien Kfz-Teilemarkt zurückgegriffen. So ist Behr Hella Service heute in allen wesentlichen Weltregionen vertreten: Europa, Asien/Pazifik, Nord- und Südamerika sowie Südafrika. Darüber hinaus bestehen enge Vertriebpartnerschaften mit bedeutenden Herstellern. So fungiert Behr Hella Service seit Januar 2008 als Vertriebspartner der Visteon Corporation für Produkte der Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung und beliefert den freien Kfz-Teilemarkt exklusiv in Europa. Ab Januar 2010 übernimmt Behr Hella Service außerdem die exklusive Vermarktung der Thermo Management-Produkte für Pkw und Nkw von AKG im weltweiten freien Kfz-Teilemarkt. "Durch diese exklusiven Vertriebspartnerschaften können wir unsere starke Marktposition im Bereich Thermo-Management weiter festigen", merkt Gerwin Vilain, Geschäftsführer von Behr Hella Service, an. Neben Sicherstellung einer konstant hohen Produktqualität setzt Behr Hella Service insbesondere auf hohe Servicequalität - sei es in Form technischer Serviceleistungen oder attraktiver Verkaufsförderung für Handel und Werkstätten. "Die technische Weiterentwicklung der Fahrzeuge führt dazu, dass an die Werkstätten bei der Reparatur höhere Ansprüche gestellt werden. Dem wollen wir mit unseren Produkten und Serviceleistungen stets gerecht werden. Dabei hilft uns, dass wir mit Behr und Hella zwei in ihren Marktsegmenten technologisch führende Gesellschafter an Bord haben", so Jürgen Laucher, Geschäftsführer von Behr Hella Service.

Datum

4. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.