Bild: TGP Zoom

Fahrzeuge: 24. Truck-Grand-Prix

24. Truck-Grand-Prix ein voller Erfolg KRONE Drivers Club in Aktion Ein immer volles Haus oder besser gesagt, einen immer sehr gut besuchten Stand verzeichnete KRONE auf dem diesjährigen 24. Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Die 177.000 Besucher des Events erlebten bei strahlendem Sonnenschein spannende Rennen und ein sehr interessantes Rahmenprogramm. Die Rennpausen verbrachten die Zuschauer im Industriepark auf dem weitläufigen Gelände und nutzten die Gelegenheit, sich über den KRONE Drivers Club sowie neue Fahreraktionen zu informieren. Alle KRONE Drivers Club-Mitglieder konnten während der Veranstaltung, die Rennfahrer-Legende Heinz-Werner Lenz exklusiv und hautnah in seinem Teambereich im Fahrerlager erleben. KRONE hatte traditionell alle Mitglieder zu einem Imbiss dorthin eingeladen. Neben dem KRONE-Shop für Merchandising Artikel jeglicher Art präsentierte KRONE seinen wirtschaftlichen Eco Liner den sehr interessierten Fernfahrern. Durch den Einsatz des KRONE FuelSaver (aerodynamische Seitenverkleidung und seitliche Schutzvorrichtung) wird der Staudruck an diesem Sattelauflieger deutlich reduziert. So sind bis zu sieben Prozent Kraftstoffersparnis möglich, wie entsprechende Tests belegen. Aerodynamisches Einspar- und damit auch Kraftstoffeinsparpotential wird ebenso an der EasyTarp-Plane umgesetzt; hier verwendet KRONE eine neuartige Seitenplane, die über eine pneumatische Zentralverriegelung geöffnet und geschlossen wird. Das bedeutet, dass der Fahrer lediglich einen Bedienschalter an der Stirnwand anstatt 24 Verriegelungspunkte an der Plane betätigen muss. Diese Arbeitserleichterung wurde besonders von den Fahrern als „sehr positiv“ bewertet.

Datum

10. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.