Der neue Toyota Hilux 11 Bilder Zoom

Toyota präsentiert den neuen Hilux: Achte Generation geht an den Start

Der japanische Autobauer Toyota präsentiert sein Erfolgsmodell Hilux mit neuem Motor, umfangreichem Sicherheitspaket und erhöhter Anhängelast.

Toyota bietet den neuen Hilux als Single Cab, als viersitzigen Extra Cab und als Double Cab mit fünf Sitzplätzen an, die laut Toyota auf einem neuentwickelten Leiterrahmen aufbauen. Als einzige Motorvariante bietet der japanische Hersteller den neuen 2,4-Liter Dieselmotor mit 150 PS und einem maximalen Drehmoment von 400 Nm an. Nach Herstellerangaben steigt dank des erhöhten Drehmoments im unteren und mittleren Drehzahlbereich sowie des neuen Leiterrahmens die zulässige Anhängelast auf bis zu 3,2 Tonnen. 

Die Kraftübertragung übernimmt wahlweise ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder ein Sechs-Stufen-Automat. Alle Karosserievarianten können mit Allradantrieb und Automatik geordert werden, lediglich in der Basisversion ist eine heckgetriebene Variante erhältlich. Zu den Neuerungen gehöre auch das Sicherheitspaket Toyota Safety Sense (erhältlich ab Ausstattungsvariante Comfort) mit Kollisionswarnsystem, Notbremsassistent und autonomer Notbremsfunktion mit radargestützter Fußgängererkennung, Spurwechselassistent und Verkehrsschilderkennung (ab Duty Comfort) sowie umfassende Bremskraft-Regelungssysteme einschließlich ABS, elektronischer Bremskraftverteilung EBD, elektronischem Stabilitätsprogramm VSC und Anhänger-Stabilisierungskontrolle TSC. 

Autor

Foto

Toyota Deutschland GmbH

Datum

2. Juni 2016
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.