Alles über UTA - das Servicekartensystem mit dem Plus
UTA, Logo Zoom

TOLL2GO: Nur ein Mautgerät für Deutschland und Österreich

Die Mautabrechnung in Deutschland und Österreich ist erheblich erleichtert worden. Seit 01. September 2011 kann die Toll Collect On Board Unit (TC-OBU) mit TOLL2GO in Fahrzeugen ab 12 t auch als Mautgerät für Österreich eingesetzt werden.

Der TOLL2GO Service von Asfinag und Toll Collect wird für UTA Bestands- und Neukunden im Post-Pay Verfahren angeboten.

Das sind die Vorteile von TOLL2GO

  • Nur noch ein Mautgerät für Deutschland und Österreich notwendig: die On Board Unit von Toll Collect
  • Kostenloser Wechsel von der GO-Box zur TC-OBU
  • Die Mautabrechnung erfolgt weiterhin bequem und aus einer Hand über UTA

Wie Sie diesen Service nutzen können

  • Um die TC-OBU in Österreich nutzen zu können, müssen Sie direkt bei ASFINAG einen Antrag stellen; die Formulare hierfür stehen Ihnen hier oder im SelfCar Portal der ASFINAG zur Verfügung.

    Formulare:
    Umstieg auf TOLL2GO (PDF) (GO-Box vorhanden)
    Bitte kreuzen Sie hier das Feld 'die Beibehaltung des bereits bei der GO-Box verwendeten Post-Pay Zahlungsmittels' an.

    Erstanmeldung TOLL2GO (PDF)
    Bitte geben Sie hier UTA als Abrechnungspartner an.

  • Bei positivem Prüfausgang des Antrags erfolgt die Aktivierung und Freischaltung der TC-OBU durch Toll Collect. Die relevanten Vertragsdaten werden dann auf der Toll Collect OBU gespeichert, ohne dass ein GO Vertriebsstellenbesuch erforderlich ist. Sie werden von ASFINAG per E-Mail sowie im SelfCare Portal über die erfolgreiche Aktivierung der Toll Collect OBU informiert.
  • Die Toll Collect OBU kann grundsätzlich ab diesem Zeitpunkt für die Mautentrichtung in Österreich verwendet werden. Wenn das betroffene Fahrzeug vorher mit einer GO-Box ausgestattet war, so wird diese bei Aktivierung der Toll Collect OBU gesperrt. Die GO-Box ist in weiterer Folge verpflichtend an einer GO Vertriebsstelle abzugeben.

Die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare senden Sie dann bitte direkt an ASFINAG:

  • per Fax: +43 (0) 1 955 12 77
  • per E-Mail: info@go-maut.at
  • per Post: ASFINAG Maut Service GmbH, z.Hd. ASFINAG Service Center, Am Europlatz 1, A-1120 Wien

Sollten Sie über das SelfCare Portal der ASFINAG die Anmeldung Ihrer Fahrzeuge vornehmen, bitte geben Sie bei Abrechnungsart die Variante 'POST-PAY' an. Nur so ist gewährleistet, dass Ihre Mautabrechnung auch in Zukunft über UTA läuft.

Sie finden hier eine Anleitung für das SelfCare Portal:

Für nähere Informationen zu diesem Thema, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige UTA Niederlassung .

Foto

UTA

Datum

11. Oktober 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen