Alles über UTA - das Servicekartensystem mit dem Plus
UTA, Logo Zoom

TOLL2GO: Nur ein Mautgerät für Deutschland und Österreich

Die Mautabrechnung in Deutschland und Österreich ist erheblich erleichtert worden. Seit 01. September 2011 kann die Toll Collect On Board Unit (TC-OBU) mit TOLL2GO in Fahrzeugen ab 12 t auch als Mautgerät für Österreich eingesetzt werden.

Der TOLL2GO Service von Asfinag und Toll Collect wird für UTA Bestands- und Neukunden im Post-Pay Verfahren angeboten.

Das sind die Vorteile von TOLL2GO

  • Nur noch ein Mautgerät für Deutschland und Österreich notwendig: die On Board Unit von Toll Collect
  • Kostenloser Wechsel von der GO-Box zur TC-OBU
  • Die Mautabrechnung erfolgt weiterhin bequem und aus einer Hand über UTA

Wie Sie diesen Service nutzen können

  • Um die TC-OBU in Österreich nutzen zu können, müssen Sie direkt bei ASFINAG einen Antrag stellen; die Formulare hierfür stehen Ihnen hier oder im SelfCar Portal der ASFINAG zur Verfügung.

    Formulare:
    Umstieg auf TOLL2GO (PDF) (GO-Box vorhanden)
    Bitte kreuzen Sie hier das Feld 'die Beibehaltung des bereits bei der GO-Box verwendeten Post-Pay Zahlungsmittels' an.

    Erstanmeldung TOLL2GO (PDF)
    Bitte geben Sie hier UTA als Abrechnungspartner an.

  • Bei positivem Prüfausgang des Antrags erfolgt die Aktivierung und Freischaltung der TC-OBU durch Toll Collect. Die relevanten Vertragsdaten werden dann auf der Toll Collect OBU gespeichert, ohne dass ein GO Vertriebsstellenbesuch erforderlich ist. Sie werden von ASFINAG per E-Mail sowie im SelfCare Portal über die erfolgreiche Aktivierung der Toll Collect OBU informiert.
  • Die Toll Collect OBU kann grundsätzlich ab diesem Zeitpunkt für die Mautentrichtung in Österreich verwendet werden. Wenn das betroffene Fahrzeug vorher mit einer GO-Box ausgestattet war, so wird diese bei Aktivierung der Toll Collect OBU gesperrt. Die GO-Box ist in weiterer Folge verpflichtend an einer GO Vertriebsstelle abzugeben.

Die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare senden Sie dann bitte direkt an ASFINAG:

  • per Fax: +43 (0) 1 955 12 77
  • per E-Mail: info@go-maut.at
  • per Post: ASFINAG Maut Service GmbH, z.Hd. ASFINAG Service Center, Am Europlatz 1, A-1120 Wien

Sollten Sie über das SelfCare Portal der ASFINAG die Anmeldung Ihrer Fahrzeuge vornehmen, bitte geben Sie bei Abrechnungsart die Variante 'POST-PAY' an. Nur so ist gewährleistet, dass Ihre Mautabrechnung auch in Zukunft über UTA läuft.

Sie finden hier eine Anleitung für das SelfCare Portal:

Für nähere Informationen zu diesem Thema, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige UTA Niederlassung .

Foto

UTA

Datum

11. Oktober 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen