Truck Race Nürburgring Zoom

Tickets für den ADAC Truck-Grand-Prix sichern: TGP-Tickets unter dem Weihnachtsbaum

Die Vorbereitungen für den Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix, der im nächsten Jahr vom 12. bis 14. Juli 2013 bereits zum 28. Mal stattfindet, laufen auf Hochtouren.

Noch arbeiten die Veranstalter an den Programm-Details, doch bereits jetzt steht fest, dass es auch in 2013 am Ring eine Party geben wird, die ihresgleichen sucht. Denn beim größten Familienfest in der Eifel, das wissen die Fans allzu genau, schlägt ihre große Stunde. Motorsport, Show und Musik zum Anfassen - nirgendwo gibt es das so hautnah und ungeschminkt wie beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Neben der Truckrace-Europameisterschaft können sich die Zuschauer auch wieder auf atemberaubende Stunts und große Stars auf der Open-Air-Bühne freuen. Verschiedene Korsos mit phantasievoll lackierten Aufliegern, US-Trucks und Oldtimern sorgen auch in den Rennpausen für Unterhaltung.

Und auch im Fahrerlager und Messepark ist die Hölle los. Hier kann man den Mechanikern beim Schrauben und Werkeln zuschauen oder man lässt sich auf Bullenreiten oder Squaredance ein. Die Nutzfahrzeugbranche nutzt den ADAC Truck-Grand-Prix seit Jahren als Industriemesse. Lkw-Hersteller und Zubehör-Firmen schlagen während der Tage auf dem Ring im Messepark ihre Zelte auf und präsentieren sowohl dem Fachpublikum als auch der breiten Masse ihre Produktpalette.
 
Für diejenigen, die sich oder Anderen ein einmaliges Weihnachtsgeschenk bescheren möchten, gibt es jetzt gute Neuigkeiten - wer bis zum 10. Dezember Tickets bestellt, kann diese auch noch rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum legen. Ein Tagesticket ist bereits ab 30 Euro verfügbar, das Wochenendticket gibt es schon ab 42 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.truck-grand-prix.de oder der Bestellhotline 0261/130366 (Werktags 8-18 Uhr und samstags 8-13 Uhr).
 

Foto

Küppers

Datum

13. November 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen