Uniroyal präsentiert den Rain Max 2 Zoom

Test: Uniroyal präsentiert den Rain Max 2

Uniroyal bietet einen neuen Sommerreifen für Transporter und Vans an. Der Regenreifen Rain Max 2 hat nach Angaben von Uniroyal ein neu entwickeltes Profil bekommen. Im Vergleich mit seinem Vorgängermodell fällt der Bremsweg damit eigenen Angaben zufolge um 17 Prozent geringer aus.

Drei breite, tiefe Längsrillen im Profil nehmen laut Uniroyal das Wasser schnell auf. Sie leiten es über ein pfeilartige Rillenstruktur schnell aus der Aufstandsfläche ab. Somit lasse sich das so genannte Aufschwimmen vermeiden, verspricht der Reifenhersteller.
Aber auch auf trockener Straße soll der Reifen punkten. Neben einem kürzeren Bremsweg soll der Neue ein um drei Prozent besseres Kurvenhandling als der Vorgängerreifen aufweisen. Ab Mai ist der Rain Max 2 im Handel zu haben. Zunächst gebe es ein Kernprogramm, insgesamt sollen 20 Größen in Breiten zwischen 165 und 235 Millimeter für Felgen zwischen 13 und 16 Zoll hergestellt werden. Die Freigaben gehen laut Uniroyal bis zu 210 Stundenkilometer, die höchsten Traglasten liegen bei 1.215 Kilogramm je Reifen.

Datum

19. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.