Sprinter mit Fleet Board-Telematik ab Werk Zoom

Test: Sprinter mit Fleet Board-Telematik ab Werk

Der Mercedes-Benz Sprinter ist ab sofort ab Werk mit dem Telematiksystem Fleet Board ausgestattet. Nach Angaben des Herstellers konnten Kunden das Telematiksystem bislang nur nachrüsten lassen. Mit Fleet Board lassen sich laut Hersteller sowohl Betriebs- als auch Prozesskosten des Fuhrparks reduzieren. Ein Test im Verteilerverkehr habe gezeigt, dass wirtschaftliche Fahrweise den Kraftstoffverbrauch und den CO2-Ausstoß um bis zu 30 Prozent sinken lässt. Zudem biete das Fleet Board Mapping einen Überblick über Standort und Zustand des Fahrzeugs. Laut Hersteller reduzieren sich darüber hinaus durch geringeren Verschleiß Reparatur- und Wartungskosten.

Datum

23. März 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.