Siim Kallas ist neuer EU-Verkehrskommissar Zoom

Transportwelt: Siim Kallas wird neuer Verkehrskommissar

Siim Kallas wird neuer EU-Kommissar für Verkehr. Bisher war der Este Vizepräsident der EU-Kommission und verantwortlich für Verwaltung, Audit und Betrugsbekämpfung. Kallas wird sein Amt zusammen mit der neuen Kommission am 1. Dezember 2009 antreten. Er löst den bisherigen Verkehrskommissar Antonio Tajani ab. Kallas wurde 1948 in Tallinn geboren und ist Volkswirt. 1975 promovierte er an der Universität Tartu. Von 1991 an war er Präsident der Estnischen Notenbank, 1995/96 war er Außenminister seines Landes, danach Finanzminister und ab 2002 Ministerpräsident von Estland. Seit 2004 ist er EU-Kommissar, zunächst für Währungsangelegenheiten. Einen Namen hat er sich besonders in der Durchsetzung von Initiativen für Transparenz innerhalb der EU-Vergabepraxis gemacht. Deutscher Vertreter in der neuen EU-Kommission ist wie erwartet Günther Oettinger (CDU), der das Amt des Energiekommissars übernimmt.

Datum

27. November 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.