Zoom

Transportwelt: Ramsauer wird neuer Verkehrsminister

Die Würfel sind gefallen: Einer dpa-Mitteilung zufolge soll Peter Ramsauer (CSU) Chef des Verkehrsministeriums werden. Das Innenministerium dürfte Thomas des Maiziere (CDU) besetzen, das Finanzministerium übernehme Wolfgang Schäuble. Neuer Verteidigungminister werde dpa-Informationen zufolge Karl-Theodor zu Guttenberg. Das Landwirtschaftsministerium gehe an Ilse Aigner (CSU). FDP-Parteichef Guido Westerwelle werde Vizekanzler und Außenminister. Rainer Brüderle übernehme das Wirtschaftsministerium, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger würde dem Justizministerium vorstehen. Das Ressort Bildung dürfte an Cornelia Pieper gehen. Auch Birgit Homburger könnte laut dpa ins Kabinett gehen. Ursula von der Leyen (CDU) ist für das Ressort Gesundheit vorgesehen. Ronald Profalla (CDU) soll Kanzleramtsminister werden. Annette Schavan (CDU) und Franz Josef Jung (CDU) sollen ebenfalls im Kabinett bleiben. Bis Samstag wollen die Parteichefs Angela Merkel (CDU), Guido Westerwelle (FDP) und Horst Seehofer (CSU) die letzten Details festlegen.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

23. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.