Peter Kurth zum BDE-Präsidenten gewählt Zoom

Transportwelt

Peter Kurth zum BDE-Präsidenten gewählt

Der 49-jährige Peter Kurth ist zum neuen hauptamtlichen Präsidenten des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft gewählt worden. Kurth leitet den Verband seit November 2008 bereits ehrenamtlich. Der Verband verspricht sich nach eigenen Angaben durch die Einführung einer neuen Führungsstruktur eine Erhöhung der Schlagkraft bei der Durchsetzung seiner Interessen auf europäischer Ebene sowie gegenüber Bundesregierung und Bundestag. Zeitgleich wurde der Verbandsname um die Bereiche Wasser- und Rohstoffwirtschaft erweitert. Damit will der Verband der Entwicklung seiner Mitgliederstruktur Rechnung tragen.

Datum

29. Oktober 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Judith Sommer ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit über 10 Jahren berät und… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.