Mann sucht auf Mobile.de nach Nutzfahrzeugen Zoom

Test: Mobile.de ist größte Nutzfahrzeugbörse

Mobile.de ist der größte deutsche Nutzfahrzeugmarkt im Internet. Das belegt eine Vergleichsstudie des Center Automotive Research (CAR). Mobile.de wurde dabei mit Truckscout 24 verglichen und konnte nach eigenen Angaben bei allen untersuchten Zulassungsjahren und Marken einen deutlichen Vorsprung verbuchen. Das CAR-Institut von Prof. Ferdinand Dudenhöffer analysierte in der Studie das Nutzfahrzeugangebot der beiden Fahrzeugbörsen in den Kategorien Transporter und Lkw bis 7,5 Tonnen sowie Lkw über 7,5 Tonnen, Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Baumaschinen, Busse, Agrarfahrzeuge und Stapler. Mobile.de kam dabei auf 161.000 Nutzfahrzeugangebote und war in acht von neun Fahrzeugsegmenten führend. Allein im Bereich Lkw und Transporter betrage der Vorsprung gegenüber Truckscout 24 mehr als 100 Prozent. Dabei verzeichne man etwa bei den Lkw über 7,5 Tonnen über 9.100 Angebote mehr als der Wettbewerber. Der Vorsprung erstreckt sich laut Mobile.de über alle Zulassungsjahre und nimmt bei den älteren Gebrauchtfahrzeugen ab 2003 sogar zu.

Datum

26. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
Markus Bauer, Experte für Trucksport Markus Bauer Truck Sport
Redakteur beim ETM Verlag. Truck Sport in allen Variationen ist sein Steckenpferd… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.