Zoom

Test: MAN TGS - Bayer für den Nahverkehr

Mehr als 100 Millionen Euro investierte MAN in die Entwicklung der beiden Baureihen TGX und TGS, die den Vorgänger TGA ersetzen. In die Gestaltung des Fahrerhaus-Interieurs flossen nach Angaben von MAN die Ergebnisse aus intensiven Fahrerbefragungen und so genannten Cab Clinics ein. Auch Versuchsreihen mit dem dynamischen Lkw-Simulator von MAN Nutzfahrzeuge und der Technischen Universität München waren Bestandteil der Entwicklungsphase.

 

Mit Einführung der neuen Baureihen ordnet MAN Nutzfahrzeuge sein Produktfolio in der schweren Lkw-Klasse neu. TGS und TGX stehen laut MAN für unterschiedliche Kundenanforderungen und Einsatzbereiche bereit.

Der MAN TGS erfüllt nach Angaben von MAN die speziellen Anforderungen im Traktions-, Nah- und Verteilerverkehr. Mit den drei zur Wahl stehenden Fahrerhäusern M, L und LX verfügt der TGS nach Angaben der Münchner über kompakte Außenabmessungen, die maximale Aufbaulängen zulassen und das Rangieren des Fahrzeugs auf engstem Raum erleichtern.

 

Neue Ausstattungsfeatures und Detaillösungen sollen zudem den Fahrer motivieren und heben die Fahrzeuge laut MAN auf ein Pkw-adäquates Komfort- und Sicherheitsniveau. Für den Antrieb sorgen im TGS Dieselmotoren zwischen 320 und 540 PS, wahlweise in Euro 4- oder Euro 5-Einstellung.

Der MAN TGS wurde vom ETM Verlag im Jahr 2008 bei der Leserwahl „Beste Nutzfahrzeuge“ zum Sieger in der Kategorie Verteiler-Lkw gekürt.

 
 

Datum

4. November 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.