Zoom
Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Transportwelt

Lkw-Produktion im August läuft gut

Obwohl es im August zwei Arbeitstage weniger gab als im Vergleichsmonat 2007 produzierten die Lkw-Hersteller mit mehr als 40.000 Einheiten mit einem leichten Minus von einem Prozent in etwa das Vorjahresvolumen. Arbeitstäglich bereinigt stieg die Fertigung nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie (VDA) sogar um nochmals acht Prozent. In den vergangenen acht Monaten stellte die Industrie damit 217.500 (plus 11 Prozent) Transporter und 140.500 schwere Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen Gesamtgewicht (plus 9 Prozent) her. Recht stabil entwickeln sich auch die Neuzulassungen. Im August gingen zwar die Neuzulassungnen bei den Transportern um drei Prozent leicht zurück. Bei Lkw über 16 Tonnen Gesamtgewicht legten die Neuzulassungen allerdings um 18 Prozent zu. Von Januar bis August wurden wie im Vergleichszeitraum 2007 66.400 Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen zugelassen. Bei den Nutzfahrzeugen bis sechs Tonnen kletterten die Neuzulassungen um sechs Prozent auf 154.300 Einheiten.  

Datum

8. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.