Zoom

Test: Kühlprofi im Verkehr

Kress Fahrzeugbau hat Kühlaufbauten entwickelt, welche die Vorteile eines Kofferaufbaus mit denen eines Kastenwagens verbinden sollen. Rechtwinklige Wände sorgen für ein hohes Ladevolumen bei kompakten Fahrzeugmaßen und niedriger Ladekante. Die Cooler-Box City hat laut Hersteller ein ATP-Zetifikat und entspricht den HACCP-Hygienevorschriften. Das Kompressorbetriebene Kühlaggregat sitzt im Aufbau. Es gibt eine schwächere Variante für den Frischdienst, die im Motorraum Platz hat.

Datum

30. April 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Optimierung von Organisation, Prozessen und der IT in Transport und Logistik Rainer Hoppe Softwareauswahl und -einführung
Rainer Hoppe berät Speditionen und Logistikunternehmen bei der Auswahl von Software für das… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.