Köln: Umweltzone wird nicht verschärft Zoom

Transportwelt

Köln: Umweltzone wird nicht verschärft

Die Umweltzone Köln wird zum 1. Januar 2010 nicht verschärft. Das meldet die Industrie- und Handelskammer Köln. Die Bezirksregierung Köln habe offiziell verkündet, dass auch im kommenden Jahr weiterhin Fahrzeuge mit der roten Plakette in die Umweltzone einfahren dürfen. Bevor eine Verschärfung in Kraft trete, würden zunächst die Messungen des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) von Nordrhein-Westfalen fortgesetzt. Zudem sollen umfangreiche gesamtstädtische Untersuchungen durchgeführt werden, um zum Beispiel zu ermitteln, welche Einflüsse die Einführung einer umweltintensiven Ampelschaltung, Witterungsverhältnisse und Abwrackprämie auf die Kölner Luft haben.

Datum

11. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Michael Tobiasch, Experte für Softwareauswahl und -einführung (TMS, WMS, CRM etc.); Analyse/Optimierung von Prozessen und deren IT-Unterstützung Michael Tobiasch Softwareauswahl und -einführung
Michael Tobiasch berät Speditionen und Logistikunternehmen unter anderem bei der Auswahl von… Profil anzeigen Frage stellen
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.