Frühjahrsaufschwung füllt die Auftragsbücher Zoom

Transportwelt: Frühjahrsaufschwung füllt die Bücher

Das sieht nach mehr Aufträgen für Transporteure und Speditionen aus: Die deutsche Industrie ist im März von einem kräftigen Frühjahrsaufschwung getragen worden. Das teilt der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) mit. Dessen Einkaufmanager-Index (EMI) vermeldet Rekordzuwächse bei Auftrageingang und Produktion. Dadurch stieg der Index um drei Zähler auf 60,2 Punkte an, was einem Zehnjahres-Hoch entspricht. Der BME bleibt auch für die kommenden Monate optimistisch. „Die Belebung des internationalen Handels und der auf breiter Front einsetzende Nachholbedarf bei den Lagerkapazitäten stimmen uns für den weiteren Konjunkturverlauf zuversichtlich“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Dr. Holger Hildebrandt.

Datum

6. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.