Fiat Doblò mit Erdgas-Turbo Zoom

Test

Fiat Doblò mit Erdgas-Turbo

Fiat rüstet den Doblò Cargo Natural Power auf: Ab sofort gibt es das Erdgasmodell mit 120 PS starkem
1,4-Liter-Turbotriebwerk. Damit soll der Doblò 172 km/h schnell sein und sich mit 4,9 Kilogramm Erdgas pro 100 Kilometer (134 g CO2/km) zufriedengeben. In der Variante mit kurzem Radstand (2.755 Millimeter) fassen vier CNG-Tanks im Unterboden 95 Liter, was laut Fiat für 405 Kilometer Reichweite im reinen Gasbetrieb reicht, in Kombination mit dem 22 Liter großen Benzintank sollen 765 Kilometer drin sein. Noch weiter schaffe es die Version mit langen Radstand, hier kommen fünf Erdgasbehälter (135 Liter) zum Einsatz, was gasbetrieben Reichweiten bis zu 550 Kilometer erlaube (Gesamtreichweite: 910 Kilometer). Die Serienausstattung entspricht weitgehend den 1,4-Liter-Benzinmodellen, die Preise starten bei 17.350 Euro.

Datum

5. Juli 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.